Schriftzug Eva Herzog Physitherapie und Ergonomische Arbeitsplatzberatung

animation
Grafikelement

Eva Herzog-Schüler

 

 

 

unternehmensWert:
Mensch

Das Förderprogramm unternehmensWert:Mensch startet nach einer erfolgreichen Modellphase ab 01. August als flächendeckendes Angebot. 

Bundesweit unterstützen nun 95 Erstberatungsstellen kleine und mittelständische Unternehmen dabei, eine zukunftsfähige, mitarbeiterorientierte Personalpolitik zu entwickeln und umzusetzen. 

Die Erstberatungsstellen prüfen die Förderfähigkeit der Unternehmen und analysieren gemeinsam in welchem Handlungsfeld Bedarf besteht. 

Im Handlungsfeld Gesundheit und Diversity (u.a. Demografieberatung.) kann ich Sie als autorisierte Prozessberaterin unterstützen. 

Die Vergabe von Beratungsschecks und die Prozessberatung starten ab 01. Oktober. Dann können Unternehmen wieder vor Ort fit gemacht werden für die personalpolitischen Herausforderungen der Zukunft.

 

Ziele des Programms: Vorteile für Unternehmen und Beschäftigte 

  

unternehmensWert:Mensch zielt darauf ab, nachhaltige Lern- und Veränderungsprozesse in Unternehmen anzustoßen. Die Ziele des geförderten Beratungsprogramms sind:

  • kleine und mittlere Unternehmen für zukünftige Herausforderungen zu sensibilisieren,
  • den Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung einer mitarbeiterorientierten Personalpolitik konkrete Unterstützung zu bieten,
  • kleine und mittlere Unternehmen zu befähigen, auf die vielfältigen betrieblichen Herausforderungen, die die Veränderungen der Arbeits- und Produktionswelt sowie der demografische Wandel mit sich bringen, eigenständig angemessen zu reagieren sowie
  • in den Unternehmen eine Unternehmenskultur zu etablieren, die zur motivations-, gesundheits- und innovationsförderlichen Gestaltung der Arbeits- und Produktionsbedingungen wie auch zur Fachkräftegewinnung und -bindung beiträgt.


Um diese Ziele zu erreichen, setzt unternehmensWert:Mensch auf professionelle Prozessberatung unter Beteiligung der Beschäftigten. 

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und erfahren Sie mehr zum Programm, den Förderbedingungen und dem Ablauf.